Fahrt zum Gandhi Smriti

Finden Sie Ruhe und Gelassenheit an der letzten Ruhestätte Ghandis und besuchen Sie seinen letzten Wohnort.

Morgens Anholung von Hotel/o.ä. und Fahrt zum Gandhi Smriti.

Das Gandhi Smriti ist ein gesegneter Ort an dem Mahatma Gandhi am 30.Januar 1948 ermordet wurde. Mahatma Gandhi lebte dort für etwa 5 Monate und nun zeigt das gesegnete Haus all die Erinnerungen an die letzten 144 Tage seines Lebens.

Sie können die ehemaligen Räumlichkeiten, in denen Gandhi gelebt, gebetet und geprädigt hat, besuchen. Dort wurde Gandhi auch erschossen. Das Gebäude und die umliegende Landschaft wurden über die Jahre perfekt erhalten und gepflegt.

Das Denkmal umfasst mehrere Aspekte:
Zum einen den visuellen Aspekt um die Ideale und die Erinnerung an Ghandis stetig in Erinnerung zu halten. Zum anderen der lehrende Aspekt um den Fokus auf die Visionen und Träume Gandhis zu schärfen, die ihn erst zum Mahatma machten. Und als letztes der versorgende Aspekt in dem Tätigkeiten vorgestellt werden mit denen sie der Allgemeinheit dienen können.

Am Eingang des Museums heißt Sie eine überdimensionale Statue von Gandhi willkommen. An seiner Seite stehen ein Junge und ein Mädchen, die Tauben in den Händen tragen. Diese Statue steht für die universelle Anteilnahme an den Armen und sozial Benachteiligten. Sie finden in dem Museum eine große Sammlung an Fotografien, Skulpturen, Gemälden, Fresken, Inschriften auf Stein und viele weitere Relikten ausgestellt. Sogar die wenigen persönlichen Besitztümer Gandhis finden Sie hier fein säuberlich erhalten.

Das Museum ist jeden MONTAG und an FEIERTAGEN geschlossen !!

Tourkosten

Preis in Euro pro Person

01. Januar - 31. Dezember

1 Teilnehmer ab EUR 70,00
2 - 6 Teilnehmer ab EUR 36,00

Im Preis inbegriffen:

  • Hin-und Rückfahrt mit einem klimatisierten Deluxe Auto
  • deutschsprachige Führung

Zurück

Reisedaten

Reisende (Bitte die Namen laut Reisepass angeben)

Kontaktdaten

Ihre individuellen Wünsche (min. 10, max 2000 Zeichen)*