Akshardham Tempel - Delhi

Besuchen Sie den majestätischen Akshardham Tempel in seiner wunderschönen Anlage. Besonders die Verzierungen des Tempels sind faszinierend und anliegende der Yogi Hraday Kamal läd zum Flanieren ein.

Das einzigartige und wunderschöne Monument Akshardham wurde ohne Stahl gebaut und besteht aus 234 verziert geschnitzten Säulen, 9 verschnörkelten Kuppeln, 20 quadratischen Shikhars, einem spektakulären Gajendra Sockel und 20.000 Götterbildern und Statuen von den beliebtesten indischen Göttern. Der Bau wurde aus einem Mix von weißen und pinken Marmor erbaut. Der pinke Marmor steht für eine ewigwährende Hingabe und der weiße Marmor symbolisiert absolute Reinheit und ewigen Frieden. Akshardham wurde vom Mahardscha HDH Pramukh Swani erbaut, um den Wunsch seines Gurus, Brahmaswarup Yogiji Maharaj, zu erfüllen.

“Akshardham” bedeutet: der ewige, himmlische Wohnsitz des obersten Gottes. Dieser ewig währende Wohnsitz ist ein Ort an dem die Werte und Tugenden des Akshar, wie sie im Vedas und Upanishads definiert werden, erhalten werden. Hier können Sie das Erbe Indiens in all seinen Facetten, Erkenntnissen und Schönheit durch das Denkmal, die Ausstellungen, die grünen Gärten und andere Attraktionen erleben.
Der Tempel ist jeden MONTAG geschlossen !!

Tourkosten

Preis in Euro pro Person

01. Januar - 31. Dezember

1 Teilnehmer ab EUR 69,00
2 - 6 Teilnehmer ab EUR 36,00

Im Preis inbegriffen:

  • Hin-und Rückfahrt mit einem klimatisierten Deluxe Auto
  • Deutschsprachige Führung

Zurück

Reisedaten

Reisende (Bitte die Namen laut Reisepass angeben)

Kontaktdaten

Ihre individuellen Wünsche (min. 10, max 2000 Zeichen)*