• Rundreisen
  • Aarti Zeremonie im Lakshmi Narayan Tempel - Delhi

Aarti Zeremonie im Lakshmi Narayan Tempel - Delhi

Tauchen Sie ein in das einzigartige Erlebnis einer traditionellen Arti Zeremonie im Lakshmi Narayan Tempel.

Die Aarti Zeremonie ist ein hinduistisches Ritual des Lichtes oder Feuers, bei dem in Ghee oder in Butter getauchte Dochte angezündet werden und als eine Art Opfergabe den Göttern dargeboten werden. Fast jedes Hindu-Ritual bezieht bei Opfergaben die Aarti Zeremonie ein. Die früheste Nennung der Aarti Zeremonie in Indien findet man in der Rig Veda, einem der ersten hinduistischen Schriftstücken. Das Wort “Arti” entstand durch eine Kombination aus zwei Worten, “Aa” bedeutet: “gegenüber jemanden” und “Rati”, was “die höchste Liebe für Gott” im Sanskrit bedeutet. Daher bedeutet das Wort Aarti eigentlich: “Die höchste Liebe gegenüber Gott”.

Tourkosten

Preis in Euro pro Person

01. Januar - 31. Dezember

1 Teilnehmer ab EUR 69,00
2 - 6 Teilnehmer ab EUR 36,00

Im Preis inbegriffen:

  • Hin-und Rückfahrt mit einem klimatisierten Deluxe Auto
  • Deutschsprachige Führung

Zurück

Reisedaten

Reisende (Bitte die Namen laut Reisepass angeben)

Kontaktdaten

Ihre individuellen Wünsche (min. 10, max 2000 Zeichen)*